Stressmanagement - Indoor & Outdoor Seminar

Viele Ansätze des Stressmanagements können rasch theoretisch nachvollzogen werden, um aber eine nachhaltige Wirkung zu erzielen ist es oftmals hilfreich, wenn Sie mit einprägsamen Erlebnissen oder interaktiven Elementen gekoppelt werden.

Das Seminar ist in der Regel als ganztägige Veranstaltungen konzipiert und findet nahe München im 5 Seenland statt. Es besteht aber auch die Möglichkeit halbtägige oder mehrtägige Seminare anzubieten. Gerne arbeite ich je nach Thema an einem Bachlauf, im Wald oder an einem See / Fluss (hier je nach Größe der Gruppe mit Kanus, Kajaks oder StandUpPaddle Boards.)

Da mir in Seefeld, welches mitten im 5 Seenland liegt, auch ein Seminarraum zur Verfügung steht, ist auch eine Kombination aus In- und Outdoor Seminar möglich. In der Regel arbeite ich mit Gruppen bis zu 12 Personen. Größere Gruppen sollten geteilt werden, damit es möglich ist, auf die Erfahrungen der einzelnen Teilnehmer/innen entsprechend eingehen zu können.

Themenauswahl (inhaltlich)

Damit Sie auch das bekommen, was Sie für Ihre Mitarbeiter brauchen, finden Sie im Folgenden eine Themenauswahl, welche ich Ihnen im Rahmen eines Outdoor-Seminars anbieten kann.  Diese Auflistung kann uns dann auch bei der Auftragsklärung hilfreich sein.

Grundlagen Stressmanagement:

  • Was sind unsere Stressauslöser.
  • Welche Möglichkeiten der Stressbewältigung gibt es.
  • Ressourcen und Kompetenzen im Einsatz gegen Stressbelastung.
  •   Hindernisse auf dem Weg zu einem stressfreieren Leben.

Life Balance – Entspannen, Genießen und Bewegen

  • Neue Bewegungsformen erlernen, Kanufahren, Schneeschuhwandern, SUP paddeln, Nordic Walken, Seekajak, …
  • Achtsamkeit als Basis der Stressbewältigung. Achtsam gehen, atmen, hören, sehen,…
  • Mit Freude und Genuss das Leben gestalten. Positives vertreibt den Stress.
  • Mit Life Balance aus der Stressspirale.

Stresssituationen wahrnehmen, annehmen und verändern

  • Die eigenen Bedürfnisse kennen lernen und damit mehr Gleichgewicht in die Stressbalance bringen.
  • Sofortmaßnahmen gegen Stress: Annehmen, Abkühlen, Analysieren und Entscheiden.
  • Achtsamkeit und Akzeptanz – Dem Stress auf die Spur kommen.
  • Durch Gestaltungskompetenz dem Stress entgegenwirken. Die persönliche Lebensrichtung bestimmen.
  • Kognitives Stressmanagement – Förderliche Denkweisen und Einstellungen entwickeln, oder das Nichtdenken denken lernen.

Sollte Ihnen ein spezielles Thema fehlen können Sie mich gerne darauf ansprechen.

Outdoor-Aktivität/en

Unser Programm beginnt mit einer Einheit im Naturerlebnisraum Wald & Wiese.
Hier bearbeiten wir die Themenfelder „Grundlagen Stressmanagement“ und „Stresssituationen wahrnehmen, annehmen und verändern“

Bei schlechter Witterung steht ein kostenloser Seminarraum zur Verfügung, so dass nicht zwingend das ganze Seminar im Freien stattfinden muss.

Zusätzlich ist es möglich, je nach Jahreszeit und Witterung einen weiteren Aktiv-Baustein mit aufzunehmen. Themen aus dem Block „Life Balance – Entspannen, Genießen und Bewegen“ bieten sich hier an.

Folgende Angebote sind zur Auswahl:

  • Stand Up Paddeln (Ammersee, Pilsensee)
  • Kanufahren auf dem See oder Fluss (Amper)
  • Seekajak (bis 8 TN)
  • Wanderung entlang eines Bachlaufs
  • Nordic Walking
  • Schneeschuhwanderung

Methoden:

Einzelarbeit (Soloing), Gruppenarbeiten, Interaktionsaufgaben, Arbeitsblätter, LandArt, …

Besonderheit des Seminars:

Besonders an meinem Programm sind die kreativen, interaktiven Elemente, welche in einem direkten Bezug zum Stressmanagement stehen z.B. „Stressoren contra Ressourcen Modell“,  „Weg der Bedürfnisse“,  „mit Kompetenzen über den Sumpf“, „Balanceakt“, „Steine im Rucksack“.
Durch diese unterhaltsame Art der Wissensvermittlung, mit einem hohen Aufforderungscharakter, haben die Teilnehmer/innen des Seminars nicht nur Freude und Spaß, sondern bringen sich mehr ein und verinnerlichen die Themen sehr nachhaltig.

Gerne stelle ich Ihnen diese Auswahl auch als Word Dokument zur Verfügung, so dass Sie damit eine Abfrage der Themen auch im Team machen können.